Geburtsvorbereitung für Paare

Schwangerenvorsorge

Geburtsvorbereitende Akupunktur

Vorbereitungskurs für werdende Großeltern

Wochenbettbetreuung / Nachsorge

Geburtsvorbereitung für Paare

Themen z. B. Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Elternsein, Neugeborenenpflege, Atemübungen und verschiedene Geburtsstellungen, Einbeziehung des Partners bzw. Familie in den Schwangerschafts- und Geburtsvorgang

Abgeschlossene Kurse mit fester Voranmeldung (pro Abend je 2 Std. von 19.00 bis 21.00 Uhr)

Geburtsvorbereitende Akupunktur

(Mittwoch 19.00 Uhr mit fester Voranmeldung)

Schwangerenvorsorge

nach Terminabsprache und in Zusammenarbeit mit Ihrer Ärztin/Arzt

Wochenbettbetreuung / Nachsorge

Rat und Tat für Mutter und Kind in den ersten Tagen nach der Entlassung aus dem Krankenhaus, auch nach ambulanten Geburten. Hebammenhilfe ist gesetzlich geregelt. Jede Frau hat Anspruch darauf. Die Kosten werden von den Kassen getragen. Die Betreuung umfaßt die Beobachtung der Hautfarbe, Gewichtszunahme und Schlafverhalten Ihres Babys. Ihre Hebamme gibt Anleitungen zur Körperpflege, Umgang mit dem Baby, bei Verdauungsproblemen und Hautausschlägen. Sie kontrolliert auch die Gebärmutterrückbildung und Wundheilung, gibt Hilfe bein Stillen und bei Brustproblemen. Empfehlenswert ist es, frühzeitig mit Ihrer Hebamme Kontakt aufzunehmen, damit diese dann auch Zeit für Sie und Ihr Baby hat.